Achtung: Über 70 Lenovo™ Laptops von UEFI-Sicherheitslücken betroffen!

Die betroffene Lenovo™ Firmware ist für drei Buffer Overflow Sicherheitslücken mit den Namen CVE-2022-1890, CVE-2022-1891 und CVE-2022-1892 anfällig. Mit diesen Schwachstellen können Angreifer die Startroutine von Windows-Installationen manipulieren und so in das System der Opfer gelangen, ohne dass dies von Sicherheitsroutinen aufgespürt werden kann.

Auf der extra eingerichteten Supportseite von Lenovo™ findest Du Genaueres zu den Sicherheitslücken, eine Liste der betroffenen Notebooks und weitere Informationen: Lenovo Notebook BIOS Vulnerabilities - Lenovo Support SK

Lenovo™ hat bereits Sicherheitsupdates und für die betroffenen Geräte veröffentlicht. Eine Anleitung zum Update des UEFI-BIOS Deines Lenovo™-Laptops findest Du hier: How to update system BIOS - Windows - Lenovo Support US

 

Quellen:

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.